Ronja Räubertochter

Musiktheaterprojekt

ein integratives und intergeneratives Musiktheaterprojekt für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene im Alter von 5-80 Jahren, in Anlehnung an Astrid Lindgrens Jugendbuch: Ronja Räubertochter, in einer Bearbeitung von Karin Freist-Wissing

in Kooperation mit: 

Ebneter Kinder-und Jugendorchester
Adolf-Reichwein-Schule
Haus 197
La Courage Chor
Fancy Farm
Tanzgruppe von Luca Fritsch und Heinrich Herrmann
agilkiosk
Logopädie Praxis Wilfried Vogel
Frhr.v. Gayling'sche Gutsverwaltung Schloß Ebnet

 

 

Über einen Zeitraum von 7 Monaten werden sich die TeilnehmerInnen mit der bekannten Geschichte von Astrid Lindgren unter künstlerischen Aspekten beschäftigen.

Über die Medien Musik, Theater, Schattentheater, Bodypercussion und Stockkampf-Makulele, schlüpfen die TeilnehmerInnen in die verschiedenen Rollen und setzen sich hierbei mit den Sichtweisen und Handlungssträngen  der Geschichte auseinander.

Aufführungen am 17. und 18. Mai in Ebnet.

Ansprechpartnerin: Felicia Jübermann,  kulturprojekte@gmx.de

 

gefördert von 

 

Ronja_1_LMKMS_Logo_2cPT.jpg

 

tl_files/dokumente/fotos/projekte/ronja/Kulturamt_Logo.jpg

 

tl_files/dokumente/fotos/projekte/ronja/01Logo_sparkasse.jpg

 

tl_files/dokumente/fotos/projekte/ronja/SE Logo2.jpg

Offene Kreativwerkstatt

Offene Kreativwerkstatt:

am Vogelhof, Schwarzwaldstr. 221, 79117 Freiburg

Termine:

18.01.2014  Workshop I:

Wir nähen mit Iris Hähnel aus der Puppenwerkstatt Rosenrot, Rumpelwichte, Graugnome, Ronja Räubertochter Mädchen und Birk Borkasohn Jungen

11h -16h, Kosten: 25 Euro pro Person

25.01.2014  Workshop II:

Schattentheater und Schattenspiel: Eiskunst auf der Brücke!

11h-13h, Kosten: 10 Euro pro Person

01.02.2014 Workshop III:

Schattenperformance und Puppenwerkstatt: Wer und was sind Nebelschwaden?

11h-13h, Kosten: 10 Euro pro Person

08.02.2014 Workshop IV:

Collagen und Malerei "im Räuberwald".

11h-13h, Kosten: 10 Euro pro Person

14. - 17.4.2014  Workshop V:

Ronja -  Theaterfreizeit im Wald und auf dem Vogelhof

10h-15h, Kosten 120 Euro, ermäßigt 100 Euro, ab 4 Jahren

22. - 26.4.2014  Workshop VI:

Ronja - Theaterfreizeit im Wald und auf dem Vogelhof

10h-15h, Kosten 120 Euro, ermäßigt 100 Euro, ab 4 Jahren

 

Voranmeldung erforderlich!

Anmeldung bei Felicia Jübermann unter: kulturprojekte@gmx.de

 

Probenwochenende

Probenwochenende Schlosscheune Ebnet:  

Sa 15. / So 16. März, 11 - 16 h

Menschen mit Lust an Musik und am Theaterspiel sind herzlich eingeladen zum Mit.

Wir proben in der Schlossscheune in Ebnet und PAKT e.V. sucht:  

  • einen mutigen Borka Räuberhauptmann
  • einen humorvollen alten Glatzen-Per  

Das Wochenende kostet nichts, die Räuberbanden freuen sich aber über Kuchenspenden und warmen Tee. 

Aufführungen finden am 17. / 18. Mai 2014 um 16 h in der Dreisamhalle in Ebnet statt.

 

TALENTREISE vom 14. - 25.04.2014

Ferienfreizeit in den Osterferien

ein Projekt in Kooperation mit der Volkshochschule Freiburg

tl_files/dokumente/fotos/projekte/talentreise/04 Talentreise vhs_Freiburg_Logo_Signet_neu.jpg

Vom 14. April - 25. April 2014 werden Ronja Räubertochter und Birk Borkasohn lebendig. Spiel und Spaß rund um das Buch von Astrid Lindgren. 

Für Kinder/Jugendliche von 10 - 14 Jahren, die selber oder deren Eltern Deutsch nicht als Muttersprache gelernt haben.

Jeweils von 9 - 16 h auf dem Vogelhof und in der Schlossscheune wird Theater gespielt, gesungen, getanzt.

Es werden Sprache, Sprachausdruck und Sprachfluss an Hand von Ronja Texten geschult und für die Aufführung am 17. und 18. Mai 2014 (Teilnahme ist freiwillig)

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Anmeldung

* pdf-Formular ausfüllen und schicken an Felicia Jübermann, Schwarzwaldstraße 221 in 70117 Freiburg

              Einverständnisformular

* oder unter: kulturprojekte@gmx.de

Einverständnisformular

Gefördert durch das:

Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen von Kultur macht stark

 

Presse